Hermann Glöckner Archiv
Startseite Der Künstler Das Werk Literatur Aktuelles Kontakt
Werk von Hermann Glöckner Werk von Hermann Glöckner Werk von Hermann Glöckner Werk von Hermann Glöckner Werk von Hermann Glöckner
Im Jahr 1909 entstand das erste Gemälde Glöckners „Straßenäpfel“, ein kleinformatiges, die Stilformen des frühen 20. Jahrhunderts aufgreifendes Ölbild. Bis zum Jahr 1945 folgten noch 143 Gemälde, in verschiedensten Techniken und auf unterschiedlichsten Bildträgern ausgeführt. In den Jahren nach 1925 dominieren konstruktivistische Elemente immer stärker die Malerei Hermann Glöckners. Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges stehen sich einerseits die freien, informellen Formen und andererseits figurative, z.B. an Picasso angelehnte Elemente,  in den Gemälden scheinbar gegensätzlich gegenüber. In den Jahren nach 1960 wird die Malerei fast vollständig von den farbigen Arbeiten auf Papier abgelöst.
Malerei